Ihr erster Termin bei uns

Wir möchten, dass unsere Patienten bestmögliche Behandlungszeiten erhalten, ohne Hektik oder viel Wartezeiten. Auch Sie können uns dabei helfen dies umzusetzen. Wie, erfahren Sie im Folgenden:
Terminvereinbarung
Sie können sich telefonisch melden um Termine zu vereinbaren. Nehmen Sie sich dafür Ihr Rezept zur Hand, um uns bestimmte Informationen wie z.B. Art der Behandlung, Frequenz und Therapiemenge mitzuteilen. Sollte unsere Anmeldung gerade nicht besetzt sein, so nutzen Sie gerne unseren Anrufbeantworter  oder schreiben Sie uns eine E-Mail und wir rufen Sie schnellstmöglich zurück. So haben wir genug Zeit um alles durchzugehen.

0531 40 4 24

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen rufen Sie uns gerne an. 

Anmeldung vor Ort

Sie können zu Ihrem ersten Termin gerne ein paar Minuten früher erscheinen, um Organisatorisches zu erledigen. Hierzu gehören die Aufnahme Ihrer Daten, Rezeptunterschrift und eventuelle Terminabsprachen. Auch offene Fragen können so in Ruhe geklärt werden. Wir versuchen die Termine pünktlich einzuhalten. Lange Wartezeiten gibt es bei uns nicht.

Rezeptgebühren

Für Kassenpatienten gilt es eine gesetzliche Zuzahlung zum Rezept zu leisten. Diese entspricht 10 Euro plus 10% des Rezeptwertes. Die genaue Summe teilen wir Ihnen im Voraus bei der Anmeldung mit. Bitte begleichen Sie die Rezeptgebühr beim ersten Termin. Falls sie von der Zuzahlung befreit sind, bringen Sie bitte einen entsprechenden Nachweis mit. Sie können bei uns bar oder per EC Karte zahlen.

Was muss ich mitbringen?

  • Rezept
  • Rezeptgebühren
  • ein großes Handtuch
  • evtl. Röntgenaufnahmen/MRT Befunde
  • je nach Verordnung bequeme Kleidung oder Sportsachen
Terminabsagen

Wir bemühen uns, Ihnen bei der Terminvergabe größtmögliche Flexibilität zu geben. Dafür benötigen wir ich Ihre Mithilfe.

Wenn Sie wissen, dass sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid. Da unsere Termine stark aufeinander abgestimmt sind, möchten wir Sie bitten, mindestens 24 Stunden vor dem eigentlichen Termin abzusagen. Dafür können Sie anrufen, auf den Anrufbeantworter sprechen oder eine Email/Whatsapp schreiben.

Wenn eine Absage weniger als 24 Stunden vor dem Termin oder gar nicht erfolgt, müssen wir Ihnen leider eine Ausfallgebühr in Rechnung stellen, da wir den Termin in der Regel nicht neu besetzen können.

Corona-Information

Wenn Sie vor Ihrem Besuch bei uns im Bezug auf die aktuell geltenden Coronaregeln unsicher sind, rufen Sie uns an. Wir beraten Sie hierzu immer aktuell.

Wir benötigen Ihre Mithilfe:

Die Praxis darf nur mit einem Mund-Nasen-Schutz (FFP2 oder OP-Maske) betreten werden. Wir bitten Sie, sich auch weiterhin an die Abstandsregeln zu halten.

Wenn Sie krank sind oder sich krank fühlen, Kontakt zu Corona positiv getesteten Personen hatten und/oder sich in einem der Corona-Risikogebiete aufgehalten haben, kommen Sie bitte nicht in die Praxis. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte telefonisch mit uns in Verbindung, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Wir als Praxis für Physiotherapie arbeiten mit medizinisch ausgebildeten, hochqualifzierten Mitarbeitern, die es gewohnt sind, Hygienestandards sicher anzuwenden. Physiotherapeuten gehören beim Impfen darüber hinaus zur Priorisierungsgruppe 1 und unsere Therapeuten sind bereits alle dreifach geimpft.

Wir arbeiteten bereits vor Auftreten des Corona-Virus mit hohen Hygienestandards. Dazu gehören das Bereitstellen von Desinfektionsmittel für Patienten und Mitarbeiter,  und die Desinfektion und Reinigung der Liegen und Arbeitsmaterialien vor und nach jeder Behandlung.

Wir lüften regelmäßig all unsere Räumlichkeiten, wie z.B. den Gymnastikraum, den Bereich der Anmeldung, sowie jeden Therapieraum nach erfolgter Behandlung.

Darüber hinaus werden in unserer Praxis regelmäßig alle Kontaktflächen wie z.B. Türgriffe, Fenstergriffe und Waschbecken Armaturen mehrfach am Tag desinfiziert. Es wird stark darauf geachtet, dass nur Patienten behandelt werden, die gesund sind und keinerlei Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen.

Unsere Praxis wurde im November 2021 von der Deutschen Gesellschaft für Hygiene mit dem Testergebnis „sehr gut“ zertifiziert.
Wir werden auch weiterhin alles tun, um Ihnen eine bestmögliche Therapie bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten.

Ihr Team von Mobil+Fit

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag:         08:00 – 19:00 Uhr
Freitag:                                        08:00 – 14:00 Uhr

Persönliche TerminVergabe

Montag-Donnerstag:         08:30 – 12:00 Uhr
Freitag:                                        09:00 – 13:00 Uhr 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner